Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Hochschulbibliothek
University Library
BIB

Aktuelles

BIB > Aktuelles > Neue Datenbanken
Hochschulbibliothek / Spotlight, Kurzinfo
06.10.2016

Neue Datenbanken im Angebot der Hochschulbibliothek

Art Source

http://search.ebscohost.com/login.aspx?authtype=ip,uid&profile=ehost&defaultdb=asu

Die Hochschulbibliothek bietet seit Mitte September 2016 im Hochschulnetz Zugriff auf die Datenbank Art Source. Dieses Angebot ist vorerst befristet bis Ende 2017.

Die englischsprachige Datenbank Art Source des Datenbankanbieters EBSCO führt unter einer Suchoberfläche verschiedene Quellen zu Architektur, Design und Kunstgeschichte zusammen.

Durch die Ergänzung von 70 bisher in keiner Datenbank erfassten Zeitschriften besteht Zugang zu 760 Volltext-Zeitschriften. Darüber hinaus bietet die Datenbank Zugriff auf mehr als 220 E-Books und über 63000 Bildern aus verschiedenen Quellen.

Der Nachweis von Literatur beginnt 1928 und ist international ausgerichtet.



​Ullmann's Encyclopedia of Industrial Chemistry

http://onlinelibrary.wiley.com/book/10.1002/14356007

Seit Anfang Oktober bietet die Hochschulbibliothek im Hochschulnetz den Zugang zu dem Nachschlagewerk Ullmann’s Encyclopedia of Industrial Chemistry. Der Zugriff ist vorerst befristet bis Ende 2017.

Die englischsprachige Datenbank ist ein Nachschlagewerk mit ausführlichen Beschreibungen des wissenschaftlichen und technischen Standes im Gesamtbereich der industriellen Chemie. Sie enthält mehr als 1.000 Hauptartikel, geschrieben von 3.000 Autoren, welche Expertinnen und Experten in ihrem Fachgebiet sind.

Zu jeder chemischen Substanz gibt es Informationen über physikalische und chemische Eigenschaften, Produktion, Anwendungen, Wirtschaftsdaten, Toxikologie und Arbeitsschutz. Genau beschriebene chemische Substanzen reichen von Rohstoffen über Massenprodukte bis hin zu speziellen Chemikalien. Außerdem finden sich relevante Patentinformationen.


Hilfestellung bei der Recherche

 
Bei Fragen rund um die Recherche in Fachdatenbanken stehen Ihnen die Kolleginnen und Kollegen aus der Hochschulbibliothek gern zur Verfügung.

Außerdem freuen wir uns über alle Rückmeldungen (information.bibliothek@hs-duesseldorf.de) zu unseren Angeboten. Sie helfen und damit, unser Datenbankangebot auf Ihre Bedürfnisse für Forschung und Lehre abzustimmen.