Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Hochschulbibliothek
University Library
BIB

Aktuelles

BIB > Aktuelles > Ausstellung: Sprache als Ereignis
Hochschulbibliothek / Spotlight, Ausstellung
26.10.2018

Ausstellung: Sprache als Ereignis

Mit den Neugestaltungen von Heinrich Heines „Ideen. Das Buch Le Grand“ treffen interdisziplinäre Gestaltungsansätze auf interkulturelles Verstehen.

Studierende des Fachbereichs Design der Hochschule Düsseldorf und des Doshisha Women’s College of Liberal Arts, Department of Information and Media, Kyoto erarbeiteten in Kooperation Neugestaltungen von Heinrich Heines „Ideen. Das Buch Le Grand“. Es wurde zum einen mit dem deutschen „alten“ Originaltext gearbeitet, zum anderen mit der japanischen Übersetzung.

Die Arbeit mit der literarischen Grundlage inspirierte die Studierenden zu interdisziplinären Ansätzen und schuf durch die bilinguale Bearbeitung (deutsch/japanisch) auch interkulturelles Verständnis.

Die vielfältigen Ergebnisse sind nun in der Ausstellung „Sprache als Ereignis“ in der Hochschulbibliothek zu sehen. Die Objekte im Buchformat zeigen ein breites Spektrum von gestalterischen Ansätzen wie typografische Entwürfe, Collagen, Illustrationen oder abstrakte Farbgestaltungen. Als Anknüpfungspunkte an die Vorlage dienten den Studierenden dabei der Rhythmus, einzelne Formulierungen oder die Ansprache im Text.

Die Ausstellung ist noch bis zum 18. Januar 2019 auf zwei Etagen in der Hochschulbibliothek zu sehen. Sie wird kuratiert von Prof. hc Irmgard Sonnen, Prof. Dr. Mariko Takagi und Dr. Kathrin Tillmanns.