Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Hochschulbibliothek
University Library
BIB

Anforderungen von Fördernden

University Library > Forschung > Publikationsmöglichkeiten > Anforderungen von Fördernden

​​​​​​Die Forderungen nach einer nachhaltigen Sicherung und öffentlichen Zugänglichkeit von Forschungsdaten nehmen zu. Aus diesem Grund erwarten zunehmend mehr öffentliche Forschungsfördernde von den Forschenden, dass die Forschungsdaten so offen wie möglich zur Verfügung gestellt werden.

Welche Angaben bei Antragstellung und im weiteren Verlauf des Projekts gemacht werden müssen, ist in den Datenrichtlinien der einzelnen Geldgeber*innen ausgeführt. Die Anforderungen variieren ebenfalls in Abhängigkeit der konkreten Ausschreibung. Ein Überblick über die Vorgaben der gängigsten Forschungsfördernden ist auf den Seiten von forschungsdaten.info zu finden. In der Datenbank SHERPA/Juliet​ ist eine Recherche zu den Anforderungen und Empfehlungen einer Vielzahl von Forschungsfördernden bezüglich Forschungsdaten und Open Access​ möglich.

Für zusätzlich anfallende Kosten für das Forschungsdatenmanagement, wie bspw. Kosten im Rahmen der Datenpublikation, anfallenden Gebühren zur Nutzung von Sekundärdaten oder den zusätzlichen personellen Aufwand zur Aufarbeitung der Daten im Projekt, können je nach Forschungsfördernden Mittel beantragt werden.

​Die Hochschulbibliothek unterstützt Sie als Wissenschaftler*innen, Forschende und Autor*innen der Hochschule Düsseldorf gerne vorab und während Ihrer Forschung in Form von individueller Beratung.

Weitere Informationen finden Sie hier:

​​​

Weiterführende Informationen und Ansprechpartner*innen:

  • Hochschulbibliothek
    Projektstelle Open Access & Forschungsdaten​ 
    ​Dr. Eva Eilert
    Tel. +49 211 4351-9216
    fdm@hs-duesseldorf.de​

​​