Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Hochschulbibliothek
University Library
BIB

Digitalisierung: Inhalte erwerben

University Library > Bibliothek > Digitalisierung: Inhalte erwerben

Die Diversität und Universalität der elektronischen Angebote erfordert verschiedene Arten der Informationsbereitstellung aus einer Vielfalt von Quellen.

Die Hochschulbibliothek übernimmt die qualifizierte Auswahl von digitalen und analogen Informationsmitteln. Dabei verändern sich die bedarfsgerechten Erwerbungsstrategien im Rahmen der fortschreitenden Digitalisierung:


​E-Preferred

​Patron-Driven-Acquisition

Zeitschriften und Bücher werden bevorzugt in elektronischer Form möglichst DRM-frei lizenziert anstatt als Printausgabe gekauft.

Damit realisiert die Hochschulbibliothek eine breite Literaturversorgung mit unbegrenztem Zugriff.
​Die Hochschulbibliothek stellt auf E-Book-Plattformen 300.000 Titel zur Verfügung, die auf Wunsch ausgeliehen oder gekauft werden können.

Damit sichert die Hochschulbibliothek eine bedarfsgerechte und schnelle Literaturbeschaffung von Spezialliteratur.


Die Auswahl der bereitgestellten Inhalte unterliegt dabei einer kontinuierlichen Aktualisierung. Die Hochschulbibliothek übernimmt dabei die ständige Acquise neuer digitaler Inhalte.