Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Hochschulbibliothek
University Library
BIB

E-Books: Anleitung

University Library > Recherche > E-Books > E-Books: Anleitung

​​Hat die BIB ein bestimmtes E-Book lizenziert?


Recherchieren Sie nach dem gewünschten E-Book im:Katalog Plus

Schränken Sie die Suche auf das Format "Elektronische Ressource" ein und im Reiter "Katalog" werden Ihnen nur die E-Books angezeigt, die die BIB bereits lizenziert hat.



Hat die BIB E-Books eines bestimmten Verlages oder einer bestimmten Plattform lizenziert?


In unserer Datenbankliste erhalten Sie einen Überblick von welchen Verlagen oder auf welchen Plattformen wir E-Books lizenziert haben:

Datenbankliste > E-Books



Hat die BIB E-Books für ein bestimmtes Fachbebiet lizenziert?


Möchten Sie sich auf ein bestimmtes Fachgebiet konzentrieren, nutzen Sie unsere Fächerübersicht und schränken Sie auf das Schlagwort "E-Books" ein:

Datenbankliste > Fächerübersicht



Welche technischen Voraussetzungen gibt es zur Nutzung von E-Books?


E-Books sind i. d. R. nur im Hochschulnetz nutzbar.

Von zu Hause aus können die E-Books nur aufgerufen werden, wenn Sie sich für das Hochschulnetz authorisiert haben (z.B. über EZproxy)
Welche technischen Möglichkeiten angeboten werden hängt vom Anbieter ab. Nähere Informationen finden Sie in der jeweiligen Datenbankbeschreibung.

Für externe Nutzer*innen sind die E-Books damit i. d. R. nur in den Räumen der Hochschulbibliothek nutzbar.


Alle Informationen zu den Nutzungsmodalitäten der E-Books (Downloadmöglichkeiten, Ausdrucken, Registrierung, Digitale Ausleihe ect.) finden Sie in der jeweiligen Datenbankbeschreibung.


Hilfestellung:


Vermissen Sie bestimmte E-Books? Wir freuen uns über Anschaffungsvorschläge.

Bei Rückfragen oder wenn Sie Hilfestellung benötigen, wenden Sie sich während der Servicezeit gerne an die:

Information der Hochschulbibliothek
Telefon +49 211 4351-9240
information.bibliothek@hs-duesseldorf.de


Aufgrund der Initiative E-Books.NRW kann die Hochschulbibliothek den Zugriff auf zahlreiche Plattformen anbieten. Informieren Sie sich in unserer aktuellen Meldung.


Warum Und Wieso? - Oft gefragt:

Warum sind auf einer Plattform nicht alle E-Books freigeschaltet?

Es werden selten alle E-Books eines Verlages oder einer Plattform lizenziert. 

Die HSD BIB kauft Lizenzen für einzelne Titel oder sogenannte Pakete (z.B. Verlag Springer, Paket Technik, deutschsprachig).

Das bedeutet, dass bei der Recherche oft nur einzelne Titel freigeschaltet sind. Wenn Sie darüber hinaus ein E-Book benötigen, sprechen Sie uns an

+
Warum kauft die BIB keine günstigen Einzellizenzen?

Einzellizenzen sind für Privatpersonen gedacht. Die Hochschulbibliothek kauft als Institution sogenannte Campuslizenzen für ein E-Book.

Damit können E-Books im Campusnetz von allen genutzt werden. Verbunden damit sind besondere Lizenzbedingungen mit besonderen Preisen.

Diese Preise unterscheiden sich von denen, die in den Buchhandelskatalogen für Endnutzer angeboten werden. Diese Einzellizenzen können nur von einer Privatperson genutzt werden.

+
Warum bietet die BIB mein Lehrbuch nicht als E-Book an?

Zunächst einmal gibt es immer noch nicht alle Titel als E-Book. Gerade ältere Titel werden nicht angeboten.

Hinzu kommt, dass auch immer eine wirtschaftliche Lösung getroffen werden muss, da manche E-Books bis zu zehn Mal so viel wie ein Printexemplar kosten. Hier muss die BIB abwägen, welchen Zugang sie zur Verfügung stellt.

Aber wir prüfen gerne, ob wir ein bestimmtes E-Book lizenzieren können. Sprechen Sie uns an.

+
Warum kann ich das E-Book nicht komplett als pdf-Datei herunaterladen?

Der Verlag bestimmt auf welcher Plattform er das E-Book anbietet. Und die gewählte Plattform hat unterschiedliche Vorgaben zu den Downloadmöglichkeiten, Drucken und Speichern.

Wir versuchen bei jedem E-Book die beste Zugänglichkeit mit dem besten Rechtemanagement zur Verfügung zu stellen.

+
Warum gibt es das E-Book nur bei Ebook Central (EBC) mit der digitalen Ausleihe?

Der Verlag bestimmt, auf welcher Plattform er seine E-Books zur Verfügung stellt.

Manche Verlage bieten Ihre E-Books nur über Ebook Central an. Hier sind wir an die Bedingungen der digitalen Ausleihe gebunden.

Allerdings prüfen wir bei jedem Titel, ob es alternative Zugänge gibt und versuchen diese zur Verfügung zu stellen.

+