Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Hochschulbibliothek
University Library
BIB

Semesterapparate

BIB > Recherche > Semesterapparate

Semesterapparate mit Printmedien


 

​Diese Semesterapparate beinhalten Medien aus dem Bestand der Hochschulbibliothek, die zu einer Lehrveranstaltung oder einem bestimmten Thema von den Dozierenden
zusammengestellt wurden.

Diese Semesterapparate werden an beiden Standorten der Hochschulbibliothek (Derendorf und Golzheim) in einem gesonderten Bereich aufgestellt - sortiert nach:

  1. Fachbereichen
  2. Nachnamen der Dozentinnen und Dozenten (alphabetisch)
  3. Signaturen - wie der restliche Bestand in der Bibliothek


 

Ausleihe aus dem Semesterappart

Die Medien in den Semesterapparaten gehören zum Präsenzbestand der Hochschulbibliothek und dürfen daher nur 2 Stunden vor dem Ende unserer Servicezeit ausgeliehen werden.

Die Medien müssen am nächsten Öffnungstag bis spätestens 10 Uhr zurückgegeben worden sein. Ansonsten fallen Säumnisgebühren an.

 

​Sie wollen einen Semesterapparat mit gedruckten Medien einrichten?

Anmeldeformular und nähere Informationen:

 

​Rückfragen?

Bei Nachfragen erreichen Sie uns unter:

 

Semesterapparate in elektronischer Form


 

​Diese Variante der Semesterapparate besteht aus PDF-Dateien, welche Auszüge aus verschiedenen Publikationen beinhalten
und in der Lehre eingesetzt werden können.

 

Über die Booktex-Plattform finden Sie E-Books und E-Journals, aus denen Sie Auszüge, das heißt Kapitel und Aufsätze zu einer PDF-Datei zusammenstellen können.
Auf Grund der teilnehmenden Verlage bietet die Plattform ein Literaturangebot, das vor allem für die Fachbereiche Sozial- und Kulturwissenschaften und Wirtschaftswissenschaften geeignet ist.


Einsatz der elektronischen Semesterapparate in der Lehre


Eine Weitergabe des erstellten Semesterapparates (= eine PDF-Datei) an Studierende kann auf zwei Arten erfolgen:
  1. Sie geben den Link zur PDF-Datei weiter
  2. Sie geben die gesamte PDF-Datei weiter


Rechtliche Voraussetzungen

Die PDF-Datei:
  • darf nur einer bestimmten Teilnehmerzahl zur Verfügung gestellt werden (Passwortschutz oder Bereitstellung über eine Lernplattform sind notwendig)
  • darf nur für einen festen Zeitraum zur Verfügung gestellt werden (eine Erinnerung erfolgt per Mail 3 Wochen vor Ende der Frist)

Eine Empfehlung ist daher, den Link und die Datei nicht auf einer öffentlich einsehbaren Webseite zu hinterlegen, sondern beispielsweise in moodle.


Lizenzvertrag

Dieser Service wird von der Hochschulbibliothek vorerst bis Ende 2017 angeboten. Am Ende des Jahres werden wir auf Basis der Nutzung über eine Weiterführung der Lizenz entscheiden.

 

​Sind Sie interessiert an der Nutzung dieses Angebotes?

Wenden Sie sich gerne an Ihre Ansprechpartnerinnen während unserer Servicezeit: