Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Hochschulbibliothek
University Library
BIB

Open-Access-Publikationsfonds

University Library > Forschung > Publikationsfinanzierung > Open-Access-Publikationsfonds

​Der Publikationsfonds der Hochschule Düsseldorf fördert die Open-Access-Erstveröffentlichung von Zeitschriftenartikeln, Büchern und Aufsätzen in Büchern. Bei Erfüllung der Förderkriterien kann eine Unterstützung beantragt werden. 

Die Mittel werden über eine zweijährige Pilotphase (2024-2025) von der Hochschulbibliothek (HSD BIB) und dem Dezernat Forschung und Transfer (D8) bereitgestellt.

Zur Erweiterung der Fördermöglichkeiten wurde ein erfolgreicher Antrag bei der DFG zur Finanzierung von Open-Access-Publikationskosten gestellt. Somit ist von 2024 bis 2025 eine Förderung mit einem Zuschuss von 700 EUR durch DFG-Mittel möglich.

Das Angebot richtet sich an Personen, die zum Zeitpunkt der Manuskripteinreichung Mitglied der Hochschule sind, und als „submitting author“ oder „corresponding author“ auftreten.

Hier finden Sie die verbindlichen Förderkriterien [pdf-Format, 252 KB].

Vor der Antragstellung wird eine Beratung zum Publikationsvorhaben empfohlen, bei der die Hochschulbibliothek Ihnen gerne für Fragen und Anliegen zur Verfügung steht.

Für die Beantragung einer Kostenunterstützung aus dem Publikationsfonds verwenden Sie bitte das Online-Antragsformular.

Dokumentation

Alle geförderten Veröffentlichungen werden im institutionellem Repositorium der HSD (HSDopus) durch die HSD BIB erfasst.

Um die Preisentwicklung des kostenpflichtigen Open-Access-Publizierens transparent zu machen, beteiligt sich die HSD an der OpenAPC Initiative.


Weiterführende Informationen und Beratung während der Servicezeit​:

Liste der geförderten Publikationen: